Biohof Kappel

Aktuelles.

Im Februar waren einige SchülerInnen der HAK Deutschlandsberg bei uns zu Gast. Im Rahmen des Projekts „Schüler machen Zeitung“ der Kleinen Zeitung haben sie unseren Hof besucht und wollten mehr über einen regionalen Bio-Bauernhof erfahren. Der Bericht mit ihren Eindrücken war am 21. Oktober 2020 steiermarkweit in der Kleinen Zeitung zu finden.

Biohof Kappel.

IMG_2806

Der Biohof der Familie Kappel (vulgo Höllpauli) liegt in Dobl-Zwaring (Bezirk Graz-Umgebung) in der Steiermark. Die Schwerpunkte liegen in der Milchviehhaltung mit 15 Milchkühen und dem Getreideanbau (Dinkel und Roggen) mit Direktvermarktung von Brot, Gebäck und Milchprodukten. Der Hof wird seit 1969 offiziell biologisch bewirtschaftet und zählt somit zu den Pionierbetrieben der Steiermark.

Näheres zu unserem Hof erzählen wir in dieser Hofgeschichte.

Adresse: Wuschan 16, 8504 Dobl-Zwaring

Bio-Hofladen.

Der Hofladen ist donnerstags von 15 bis 19 Uhr geöffnet (falls der Donnerstag ein Feiertag ist, findet der Verkauf am Mittwoch statt). Bestellungen sind unter 03185 / 2404 möglich. Alle Produkte sind aus kontrolliert biologischem Anbau.

Bio-Produkte:

  • Von unserem Hof:
    • Brot (Dinkelbrot, Roggen-Dinkel-Brot, Körndlbrot, Bauernlaib, Striezel)
    • Weckerl, Kuchen und diverses Kleingebäck
    • Rohmilch, Topfen und Naturjoghurt
    • Getreide (Dinkel und Roggen)
    • Apfelsaft
    • Eier
  • Von Bio-Bauern aus der Region:
    • Obst und Gemüse (je nach Saison)
    • Diverse Milch- und Fleischprodukte
    • Nudeln, Getreide, Säfte, Öle, Eier
    • Und noch einiges mehr

Die Bio-Milchprodukte (Rohmilch, Naturjoghurt und Topfen) und Bio-Wieseneier können rund um die Uhr beim Selbstentnahmekühlschrank in unserer Milchkammer geholt werden.

Hofladen (2)
Der Eingang zum Hofladen.
Selbstentnahme-kühlschrank
Der Selbstentnahmekühlschrank mit den Milchprodukten und Eiern in der Milchkammer.